„Ein neuer Blick auf Altbekanntes“. WiN-I installiert Beleuchtung auf dem Turm der Stadtkirche.

In Kooperation mit der evangel. Kirchengemeinde hat WiN-I auf dem Turm der Stadtkirche eine Beleuchtung installiert, die den Kirchturm in den Nachtstunden in verschiedenen Farben weithin sichtbar erstrahlen lässt. Wir möchten auf diese Weise bekannte Bauwerke und Örtlichkeiten der Stadt wieder neu in den Blick der Menschen rücken und zum Gespräch einladen. Was zunächst nur am Maimarkt-Wochenende als Blickfang gedacht war, wurde aufgrund der positiven Resonanz in der Bevölkerung noch um eine Woche verlängert. Das nächtliche Farbenspiel ist noch bis zum Sonntag, den 25.05. (tägl. 22 Uhr – 3 Uhr) zu sehen. Niels Fischer, Vorstandsmitglied der WiN – I sagt dazu “ Wir können uns vorstellen vor jedem größeren Stadtfest, mit einer Licht-Installation auf die Veranstaltung hinzuweisen“.
Wir bedanken uns bei der evangel. Kirchengemeinde für die Unterstützung. (Foto: Tuchscherer)