WiN-I Winterkarte 2020

Die WiN-I Winter-Grußkarte 2020 ist fertig und ab sofort gegen Spende an WiN-I erhältlich. Dieses Jahr einem tollen Motiv der Neuenbürger Adventsfenster, fotografiert von Sacha Dauphin.

Format der Klapp-Karte ist DIN A6 (Postkartengröße), Innenseite weiß.

Advent im Städtle (3)

Advent im Städtle 2020 – Impressionen aus Neuenbürg

Musik:

Morgen kommt der Weihnachtsmann

Silas Rosenau

Schneeflocken (Paul Zilcher)

Moritz Gaßmann

Männchen oder Weibchen (W.A. Mozart)

Mila Böhm

Städtische Jugendmusikschule Neuenbürg mit Birkenfeld, Engelsbrand und Straubenhardt – http://www.jugendmusikschule-neuenbuerg.de

Neuenbürger Adventsfenster – https://www.neuenbuerger-adventsfenster.de/

Weihnachtsbäume schmücken (Sonnhalde TV)

Normalerweise schmücken die Bewohner des Seniorenzentrums Sonnhalde gemeinsam mit dem Kindergarten Am Ziegelrain Weihnachtsbäume in der Innenstadt von Neuenbürg.

Coronabedingt musste dies leider in diesem Jahr getrennt vonstatten gehen. Die „Wir in Neuenbürg – Initiative e.V“. (WiN-I) organisierte die Baumschmückaktion der von der Stadt Neuenbürg bereitgestellten Bäume.

Vielen Dank für das tolle Video an https://sonnhalde.tv/

Advent im Städtle (2)

Advent im Städtle 2020 – Impressionen aus Neuenbürg

Musik: Marsch der Hl. drei Könige, Paul Zilcher (1855-1943)

Frank Goebel, Klavier

Städtische Jugendmusikschule Neuenbürg mit Birkenfeld, Engelsbrand und Straubenhardt – http://www.jugendmusikschule-neuenbuerg.de

Neuenbürger Adventsfenster – https://www.neuenbuerger-adventsfenster.de/

Advent im Städtle

Advent im Städtle 2020 – Impressionen aus Neuenbürg

Musik: Macht hoch die Tür, Hört der Engel helle Lieder

Blöckflöten Mini-Ensemble Klasse Ulrike Sparn

Ausführende: Josephine Immisch, Anni Mailänder, Maya Tarasow, Sanni Runge, Marie Schöninger, Nele Schöninger, Valerie Wälde

Städtische Jugendmusikschule Neuenbürg mit Birkenfeld, Engelsbrand und Straubenhardt – http://www.jugendmusikschule-neuenbuerg.de

Neuenbürger Adventsfenster – https://www.neuenbuerger-adventsfenster.de/

Hinweisschilder am Spielplatz Turnstraße angebracht

WiN-I war hier – Hinweisschilder am Spielplatz Turnstraße bitten Verkehrsteilnehmer langsam zu fahren. Gemeinsam mit einer Initiative von Eltern hat WiN-I in Absprache mit dem Bauamt zwei große Hinweisschilder am Spielplatz Turnstraße angebracht. Vielen Dank an die Eltern, die Stadtverwaltung und dem Bauhof für die Unterstützung der Aktion.

Initiative von Eltern und Kindern renoviert Spielplatz Turnstraße

WiN-I war hier – Dank tatkräftigem Einsatz und einer Spende in Form von Farben von der Fa. Maler Burghardt haben die Betonröhren und die Tische am Spielplatz Turnstraße (Pektin) einen neuen Anstrich erhalten. WiN-I unterstützte die Aktion durch Absprachen mit der Stadtverwaltung. Vielen Dank den fleißigen Helferinnen und Helfern.

Jahreshauptversammlung 2020 am 18. September um 19 Uhr im Wanderheim

Wir laden herzlich ein zur Jahreshauptversammlung 2020 mit Wahlen zur Vorstandschaft am Freitag, 18. September 2020 ins Wanderheim in Neuenbürg.

Bitte merken Sie sich den Termin vor, wir freuen uns auf zahlreiche Teilnahme.

Kirchplatzbrunnen wieder in Betrieb genommen

WiN-I war hier – Kirchplatzbrunnen wieder in Betrieb genommen. Nach einer Reinigungs-Aktion am Wochenende konnte der Brunnen diese Woche wieder gefüllt werden. Der 1991 von der Künstlerin Ursula Stock aus Güglingen geschaffene Brunnen „Kinderquelle – Eisprung“ erfreut nun wieder Einheimische und Besucher in den Sommermonaten.

Vielen Dank den kleinen und großen Helfern sowie der Stadtverwaltung für die Unterstützung, insbesondere den Mitarbeitern der Wasserversorgung. Vielen Dank der ev. Verbundkirchengemeinde Neuenbürg für die Unterstützung mit Strom aus dem Gemeindehaus.

Neue „Hangelwelle“ auf dem Spielplatz Turnstraße

WiN-I war hier. Die „Hangelwelle“ als neues Spielgerät auf dem Spielplatz Turnstraße neben der Pektin. Danke an unsere Ehrenamtlichen und die Stadt Neuenbürg für die Unterstützung der Initiative.